Begleitgruppe tagt öffentlich am 02. April

Luftbild Perspektive Binnenhafen_verkleinert_ 005Seit 1996 gibt es die „Begleitgruppe Harburger Binnenhafen“. Ursprünglich ging es um den Austausch  zwischen Behörden, Bauherren, Investoren und Vereinen sowie den politischen Fraktionen der Bezirksversammlung zur Begleitung der städtebaulichen Entwicklung im Hafen. Mittlerweile ist die Gruppe erweitert worden um Bewohner und Unternehmen aus dem Binnenhafen.
Ab 2014 tagt die Begleitgruppe im vierteljährlichen  Turnus und -wichtigste Änderung- ist offen für die interessierte Öffentlichkeit, also für Bürgerinnen und Bürger, Gewerbetreibende, Initiativen, denen die Entwicklung des Binnenhafens am Herzen liegt.
Die nächste Sitzung findet statt am:

Mittwoch, 02. April 2014
17:00 bis 20.00 Uhr
Soziales Dienstleistungszentrum (SDZ)
Harburger Rathausforum 1
21073 Hamburg

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Tagesordnung finden Sie hier als Download.

Die „Begleitgruppe Harburger Binnenhafen“ wird moderiert von der konsalt GmbH.

Falls Sie Interesse, aber keine Zeit zum Termin haben: Das Protokoll der Sitzung vom 02. April wird etwa 14 Tage später auf binimhafen.de, auf der Seite des Bezirks Harburg und auf konsalt.de veröffentlicht.