Smart Home – über Komfort, Einsparung und Sicherheit der Systeme

Fachveranstaltung im EnergieBauZentrum

Mit „Smart Home“ soll das tägliche Leben in den eigenen vier Wänden komfortabler gestaltet werden. Dabei gibt es verschiedene Systeme, die nicht nur technikbegeisterte Bewohner unterstützen sollen. Im Rahmen einer Fachveranstaltung des EnergieBauZentrums am 11.07.16 um 18:30 Uhr wird ein Überblick über die Möglichkeiten, Standards und Plattformen der Heimautomatisierung gegeben. Dabei wird in den Fachvorträgen auch ein Schwerpunkt auf Datensicherheit und rechtlichen Aspekten zum Datenschutz liegen. Es werden Angaben zu Kosten und Nutzen gemacht, wobei speziell auf Einsparungsmöglichkeiten von Energie und damit verbundenen Kosten eingegangen wird. Thematisiert wird außerdem, wie sicher die persönlichen Daten in vernetzten Smart-Home-Systemen geschützt sind. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze ist eine Anmeldung erforderlich: Tel. 040-35905-822 oder www.energiebauzentrum.de/veranstaltungen

 

 

Montag, 11.07.2016 um 18:30 Uhr

EnergieBauZentrum im ELBCAMPUS
Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg

 

Weitere Informationen unter

Tel.: 040 35905-822
E-Mail: energiebauzentrum [at] elbcampus [dot] de
Internet: www.energiebauzentrum.de/veranstaltungen

 

 

Das EnergieBauZentrum Hamburg ist eine Kooperation zwischen der Handwerkskammer Hamburg sowie der Behörde für Umwelt und Energie. Das EnergieBauZentrum Hamburg bietet Immobilieneigentümern, Fachleuten und Handwerksbetrieben eine unabhängige Erstberatung zu allen Fragen der energetischen Gebäudeoptimierung und hat seinen Sitz im Weiterbildungszentrum der Handwerkskammer Hamburg, dem ELBCAMPUS. Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr 9-16 Uhr, Di 8-15 Uhr, Do 13-18 Uhr und jeden letzten Sa im Monat 10-14 Uhr.

 

Quelle: Energiebauzentrum Hamburg

Ihre Meinung ist uns wichtig

*