Die Sparkasse Harburg-Buxtehude lädt ein zur 22. IMMOBILIA

Michael Hager (links), Leiter S-Immobilien, und Olaf Gerigk, Leiter ImmobilienCenter Harburg, freuen sich darauf, den interessierten Besuchern das gesamte Leistungsspektrum der Sparkasse Harburg-Buxtehude rund um die Immobilie präsentieren zu können.

Michael Hager (links), Leiter S-Immobilien, und Olaf Gerigk, Leiter
ImmobilienCenter Harburg, freuen sich darauf, den interessierten Besuchern das
gesamte Leistungsspektrum der Sparkasse Harburg-Buxtehude rund um die Immobilie
präsentieren zu können.

Starke Argumente sprechen weiterhin für den Bau oder den Erwerb von Wohneigentum: Niedrige Zinsen für Baudarlehen sowie der Mangel an sicheren, langfristigen Anlagealternativen schaffen hierfür ein positives Umfeld. Das Fundament für die gelungene Realisierung von Immobilienbesitz ist eine solide Beratung. 

Denn wer seinen Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen möchte, will dabei seine Nerven und Finanzen so wenig wie möglich strapazieren. Auch Eigentümer, die ihre Immobilie veräußern wollen, sollten jetzt die optimalen Marktchancen nutzen und sich an einen seriösen und kompetenten Vermittler wenden. Dafür braucht es starke Partner! Lernen Sie auf der IMMOBILIA 2016 den ganzheitlichen Beratungsansatz der Sparkasse Harburg-Buxtehude kennen, entdecken Sie reizvolle Baugrundstücke, attraktive Immobilienangebote und informieren Sie sich bei erfahrenen Bauunternehmen. Nutzen Sie die extragünstigen Messekonditionen für Ihre Finanzierung!

Am 27. und 28. Februar öffnet die Sparkasse Harburg-Buxtehude im Herzen von Harburg die Pforten zur  22. IMMOBILIA. Von 11.00 bis 17.00 Uhr sind die Räume am Sand 2 für Sie geöffnet. Unter dem Motto: Persönliche Beratung ist Trumpf! erfreut sich die Verbrauchermesse rund um Finanzierung und Bau von Wohneigentum seit 1995 stetig wachsender Beliebtheit.

Für viele Familien, Paare und Singles in der Süderelberegion, dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Harburg-Buxtehude, stehen der Bau oder Kauf eines Hauses oder einer Wohnung ganz oben auf der Wunschliste. Ist doch die Entscheidung fürs eigene Heim eine wesentliche Säule in der Planung der eigenen Zukunft. Und der Süden Hamburgs zeichnet sich durch hohe Wohnqualität und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Zudem sind die Hypothekenzinsen derzeit so niedrig wie nie zuvor.

An 24 Ständen informieren Experten über Finanzierungen, aktuelle Immobilienangebote, Grundstücke, Versicherungen, Fördermittel und Bauprojekte. Die Finanzberater der Sparkasse rechnen Ihnen gern die monatliche Finanzierungsrate für Ihre Wunschimmobilie aus. Auch familienfreundlich geht es zu: Mama und Papa können alle Fragen in Ruhe stellen, weil ihre Kleinen sich unterdessen im bunten Kinderprogramm vergnügen. Das ermöglicht fachliche Beratung in entspannter Atmosphäre. Zu den Top-Angeboten der Sparkasse Harburg-Buxtehude zählen unter anderem die Gesamtfinanzierung von bis zu 100 Prozent des Kaufpreises, individuell vereinbarte Darlehens-Laufzeiten und die Möglichkeit jährlicher Sondertilgungen. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit flexibler Änderungen des Tilgungssatzes auf 1–3 Prozent während der Zinsfestschreibung.

Und der Clou: Zur IMMOBILIA 2016 gelten Sonderkonditionen für Neufinanzierungen!

Fachvorträge zur IMMOBILIA:
Samstag, 27.Februar 2016

  • 12:00 Uhr „Vom Mieter zum Eigentümer“
    Sebastian Helm und Stefan Hollstein, Sparkasse Harburg-Buxtehude
  • 13:00 Uhr „Einbruchschutz“
    Michael Rath, Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des LKA Hamburg
  • 14:00 Uhr „HAUSCHECK vor Ankauf“
    André Grote, IMMOLYTIK
  • 15:00 Uhr „Mit Wohnriester schneller in die eigenen vier Wände“
    LBS Nord

Sonntag, 28. Februar 2016

  • 12:00 Uhr „Mit Wohnriester schneller in die eigenen vier Wände“
    LBS Nord
  • 13:00 Uhr „Immobilienkauf ohne Risiko – Das Rundum-sorglos-Paket für künftige Eigentümer“
    Adrian Brensa, ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG
  • 14:00 Uhr „Schimmel in Innenräumen, unterschätzte Gefahr?“
    André Grote, IMMOLYTIK
  • 15:00 Uhr „Vom Mieter zum Eigentümer“
    Sebastian Helm und Stefan Hollstein, Sparkasse Harburg-Buxtehude

Quelle:
Tim Beckmann, Sparkasse Harburg-Buxtehude
Operatives Marketing

Ihre Meinung ist uns wichtig

*